D1 erreicht das Kreispokal Finale

Heute fand in Hille das Halbfinale im Kreispokal zwischen dem SC Hille und unserer D1 statt. Der Gastgeber hat sehr tief gestanden und sich auf das Verteidigen konzentriert. Unsere Mannschaft konnte sich gegen das Bollwerk nur wenige Torchancen herausspielen, so dass es mit 1:0 durch das Tor von Felix Gaul in die Halbzeit ging. Nach der Halbzeit platzte der Knoten und Felix Gaul erhöhte durch zwei weitere Treffer auf 3:0. Mats Riechmann, Julius Schulz und nochmal Mats Riechmann sorgten für den 6:0 Endstand. Hille hat es uns mit einer jungen Mannschaft lange Zeit in der Offensive sehr schwer gemacht. In der Defensive haben wir allerdings auch nur sehr wenig zugelassen. Insgesamt ein verdienter Sieg.

Im Finale am 19.06.2022 wartet jetzt unser Klassenpartner aus Eidinghausen/Werste.

von Trainer Michael Schulz